FAQ

Antworten auf oft gestellte Fragen

  • Was kann ich unter dem Begriff Elster verstehen?

    Elster ist der Name des Steuerprogramms des Finanzamtes, mit dem Daten zwischen dem Steuerpflichtigen und dem Finanzamt ausgetauscht werden können.

  • Kann ich den Datenaustausch unmittelbar mit dem Finanzamt vornehmen?

    Grundsätzlich ja. Es hat sich jedoch herausgestellt, dass die Anforderungen an Hardware, Software sowie das erforderliche Fachwissen sehr hoch ist, sodass es für den Einzelnen sehr aufwendig ist, die Datenübertragung mit dem Finanzamt eigenständig zu koordinieren.

  • Ist die Datenübertragung mit dem Finanzamt zwingend?

    Nein, es besteht aber diese Möglichkeit, dass die Einkommensteuererklärungen elektronisch an das Finanzamt übertragen werden können. Hierdurch werden die Arbeitsprozesse beim Finanzamt und dem Steuerpfllichtigen erleichtert und beschleunigt.

  • Hilft mir Elster Steuererklärung dabei?

    Genau das ist unsere Dienstleistung. Wir wickeln die Übertragung der Steuerdaten (vorausgefüllte Steuererklärung) vom Finanzamt an unsere Kunden (Steuerpflichtige) und von unseren Kunden an das Finanzamt (optional) ab.

  • Welchen Vorteil bietet mir Elster Steuererklärung konkret?

    Mit Elster Steuererklärung werden die Übertragungen absolut einfach für unsere Kunden. Zur Identifizierung benötigen wir nur die persönlichen Daten und den Vollmachts-Code des Finanzamtes unserer Kunden. Fertig! Den Vollmachts-Code erhalten unsere Kunden auf unseren Antrag hin vom Finanzamt. Wir erledigen den Datentransfer. Wir stellen also die erforderliche Software, Hardware und das Fachwissen zur Verfügung. Hierdurch ersparen sich unsere Kunden Geld und viel Zeit. Es lohnt sich also.


    Optional bieten wir unseren Kunden in Ihrem jeweiligen Kundenbereich
    • weitere fachliche Unterstützung bei der Erstellung einer Steuererklärung über die Kooperation mit einer Steuerkanzlei
    • die elektronische Übertragung Ihrer fertigen Einkommensteuererklärung an Ihr Finanzamt

  • Kann ich mit Elster Steuererklärungen eine Einkommensteuererklärung erstellen?

    Wir übertragen Ihnen die Daten Ihrer Lohnsteuerbescheinigungen, Ihrer Rentenleistungen, Ihrer Kranken- und Pflegeversicherung und Vorsorgeaufwendungen (Riester- und Rürup-Verträge) vom Finanzamt auf Ihre Einkommensteuererklärung. Die wichtigsten Daten eines angestellten Steuerpflichtigen sind damit erfasst. Auf dieser Grundlage können Sie die sogenannte "vorausgefüllte Steuererklärung" individuell weiter bearbeiten. Sie finden diese dann in Ihrem Kundenbereich.

  • Muss ich noch weitere Daten in die Steuererklärung eingeben?

    Nur soweit noch weitere steuerliche Ausgaben oder Einnahmen bei Ihnen vorliegen. Wenn es keine weiteren Ausgaben und Einnahmen gibt, ist Ihre Einkommensteuererklärung mit den von uns bereitgestellten Daten fertig gestellt und kann dem Finanzamt eingereicht werden.

  • Woher weiß ich, ob ich noch weitere steuerliche Ausgaben oder Einnahmen einzugeben habe?

    Hierzu verwenden Sie die Anteilung zur Erstellung einer Einkommensteuererklärung des Finanzamtes. Es gibt dort hilfreiche Unterstützung zur Beantwortung Ihrer Fragen im Hinblick auf Ihre persönlichen Verhältnisse. Wir haben diese in Ihrem Account hinterlegt.

  • Wie schicke ich meine Einkommensteuererklärung an das Finanzamt?

    Einkommensteuererklärungen können elektronisch oder in Papierformat an das Finanzamt versandt werden.
    Optional bieten wir im Kundenbereich:

    • die Übertragung Ihrer Einkommensteuererklärung auf elektronischem Weg an das Finanzamt an. Das macht die Bearbeitung für Sie noch einfacher.


Vorausgefüllte Steuererklärung für nur 39 €
elster steuererklärung an das finanzamt übermitteln © TERRA Business GmbH Co. KG